• Max

Die Auswahl des richtigen Tees ist entscheidend!

Aktualisiert: 4. Aug. 2021



fermentea'd Kombucha Gründer Schwarztee Salt Bae München Munich Kulturbrauen Eine Reise der Perlage

Die Basis eines guten Kombucha wird durch die Qualität des Teeaufgusses bestimmt. Wir von fermentea’d® verwenden Schwarztee Darjeeling Second Flush, ausschließlich in der besten Blattqualität: Special Finest Tippy Golden Flowery Orange Pekoe 1, kurz SFTGFOP1.


Special Finest Tippy Golden verweist auf die hohe Anzahl an feinen, hellen Spitzen des Teeblatts. Die sogenannten Tips geben dem Tee ein ausgeprägtes Aroma und besitzen dabei weniger Gerbstoffe. Flowery ist ein Hinweis auf zarte Blattknospen und Blattspitzen im Tee. Orange ist auf das niederländische Königshaus Oranien-Nassau zurückzuführen, welches eine zentrale Rolle beim Import des Tees in Europa spielte. Pekoe steht für den zarten, weißen Flaum auf der Unterseite junger Triebe. Die Zahl 1 verdeutlicht die höchste Qualität der Blätter.


Unsere Teeplantagen befinden sich im Norden Indiens, an den Südhängen des Himalayas rund um die Stadt Darjeeling. Die intensive Sonne im Gebirge und eiskalte Nächte verleihen dem Darjeeling Tee den besonderen Geschmack.


Aufgrund des Klimas gibt es auf den Darjeeling-Plantagen drei Haupternten. Die Pflückung im Frühling (First Flush), im Sommer (Second Flush) und im Herbst (Autumnals). Wir haben uns für den Second Flush, also die zweite Ernte im Frühsommer entschieden.


Der Second Flush bietet viele geschmackliche Nuancen und besitzt ein kräftiges, vollmundiges Aroma, welches bei hochwertigen Ernten sogar an einen Muscatel Wein erinnert. Zucker im Tee verstärkt den leicht süßlichen, fast floralen Charakter. Der Teeaufguss hat eine wunderschöne dunkle und bernsteinartige Farbe.


Die Blätter des Second Flush Darjeeling werden durch die Fermentation bräunlich bis schwarz in der Farbe und besitzen viele Tips. Ein Tip ist die ungeöffnete, weißlich behaarte Knospe an der Teepflanze, im Prinzip ein junges Blatt. Dieses sorgt für das besonders frische Aroma.


Da die Ernte von Second Flush Darjeeling im Sommer sehr kurz ausfällt und die Pflanzen in dieser Zeit ihren geschmacklichen Höhepunkt erreichen, werden Second Flush Tees auch als Champagner unter den Tees bezeichnet.

85 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen